Jungebad

Wasser und Öl stoßen sich normalerweise ab und verbinden sich nicht.

Mit einem speziell entwickelten Apparat, der Wasser fein vernebelt und Öl ansaugt, legt sich das Öl um die einzelnen Wassertröpfchen. So bildet sich eine stabile Verbindung (ohne den Einsatz von Emulgatoren), die über Stunden besteht und sich auf die Haut des Badenden wie eine Hülle legt.

Die geniale Idee, ein solches Gerät zu entwickeln, stammt von Werner Junge. Als medizinischer Badmeister war er mit den Anwendungen des Wassers wohl vertraut. Er suchte nach einem Weg, die Wirkung des Wasserwirbels für die Therapie nutzbar zu machen. Sein Ziel war es, fein verstäubtes Öl in Wasser zu lösen und es für die Badetherapie einzusetzen. Von 1937 an arbeitete Werner Junge an diesem Verfahren. 1971 wurde das deutsche Patent für das Jungebad® angemeldet.

Über Jahrzehnte hat sich dieses Verfahren in vielen therapeutischen Einrichtungen bewährt. Die ätherischen Wirkstoffe werden dadurch optimal über die Haut vom Körper aufgenommen. Zum Einsatz gelangen je nach Bedürfnis mehr als 60 verschiedene Öle.

Wie sie sagten, haben sie eine brandneue Funktion vorgestellt, die es jedem erlaubt, auf seinem Handy im besten online casino zu spielen. Sie respektieren die Freiheit des Spielers und wollen den Lebensstil der Menschen, denen sie diese Funktion präsentiert haben, nicht einschränken.

Reinhold Schön arbeitete mehrere Jahre intensiv mit Werner Junge zusammen und erhielt von ihm den Auftrag, die Idee des Öldispersionsbades fortzuschreiben und Therapeuten auszubilden. Zudem erweiterte er über die Jahre die Palette der Bade- und Massageöle. Denn „die Natur bietet unendlich viele Möglichkeiten. Deshalb ist eines unserer Ziele, weitere Öle für den Menschen zu kreieren, um dessen Wohlbefinden zu steigern.“

Das Öldispersionsgerät aus Glas wird heute noch mundgeblasen und in Präzisionsarbeit hergestellt und ist bei uns als Apparat und als Badeset für zu Hause erhältlich.

Lassen Sie daheim die Seele baumeln – in einem duftenden Öldispersionsbad! Es kann zu jeder Zeit ganz einfach im eigenen Badezimmer genutzt werden: ob als kleine Hausapotheke bei der winterlichen Grippe oder einfach zur Entspannung für Körper, Geist und Seele.

Das Jungebad® ist eine eingetragene Marke der WALA Heilmittel GmbH. Erwerben können Sie es in unserem Onlineshop.

Trailer zum Öldisperionsbadefilm